Die Züchterin

Hunde habe ich schon immer geliebt. Leider war es mir als Kind nicht vergönnt, selber einen Hund zu besitzen. Ich suchte aber schon als Jugendliche den Kontakt zu Hunden und besorgte mir daher "Leihhunde" mit denen ich nicht nur  spazieren ging, sondern diese auch als Begleithunde ausgebildet habe.
Als ich dann später meine eigene Familie und ein Haus hatte, war der Wunsch nach einem Vierbeiner nach wie vor da und konnte nun auch endlich verwirklicht werden.

Von meinem Mann kam der Vorschlag, dass wir uns einen Irish Setter zulegen sollten. Bei der Lektüre über diese Hunde stieß ich auf ein Foto eines Gordon Setters und von dem Moment an war mir klar, dass es nur diesen Hund für mich geben kann. Wir entschieden uns für den Gordon Setter Rüden "Hasso vom Holzwurm" (gen. Hektor), der im Alter von 10 Wochen zu uns kam. Ich habe diese Entscheidung nie bereut. Im Gegenteil, die Hunde haben mir soviel gegeben und mein Leben von Grund auf positiv verändert.

Durch die Hunde bin ich zur Jagd gekommen und habe im Jahr 1995 meine Jägerprüfung gemacht. Von da an war mein Leben bestimmt von Jagd, Ausstellungen und Prüfungen. Mit "Jacky" und "Hektor" habe ich dann meine Zucht aufgebaut und gründete im Februar 1997 meinen Zwinger "From the Gordons lodge". Mittlerweile bin ich für den VDH Ausbilderin, Prüferin für den VDH-Hundeführerschein und beim JGHV Verbandsrichterin. Alle meine Hunde habe ich selber jagdlich ausgebildet, teilweise bis zur VGP.

Seit August 2006 wohne ich in Tirol (Österreich) in der Gemeinde Itter. Hier lebe ich glücklich mit meinem Mann Peter Bock und meinen liebevollen Hunden zusammen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marius Steinhaus